Fantastische Welten und große Gefühle

@asuka.lionera

Facebook
Pinterest
Instagram
  •  ❥ Autorenleben

Endlich, ENDLICH durfte ich am 2. Dezember 2017 verraten, an was ich die letzten Monate so intensiv gearbeitet habe. Zwischenzeitlich saß ich wie auf Kohlen, wollte es in die Welt hinausposaunen, denn von der ersten Zeile an brannte ich für dieses Buch. Nicht nur, weil ich nach fast einem Jahr wieder auf liebgewonnene Charaktere traf, sondern weil ich auch wusste, was auf mich zukam.

Hallo ihr Lieben, es ist mal wieder Zeit für einen neuen Blogbeitrag. In letzter Zeit - vor allem nach dem Release von "Fenrir: Weltenbeben" - habe ich immer mal wieder gehört, dass meine Protagonistinnen nervig und anstrengend wären. Das lässt mich schmunzeln, und ich erzähle euch auch, warum. :) Zuerst einmal die Info: Ich habe keinerlei Problem damit, wenn jemand meine Protagonisten nicht mag. Das ist eine rein