Notice: Undefined index: type in /var/www/web734/html/wordpress/wp-content/plugins/wp-wolivestats/includes/class.wolive.php on line 361

Blog

Neuigkeiten, Ankündigungen & mehr

[CHALLENGE] TAG 4 – Schreibgeräte

Und schon sind wir am vierten Tag der #Autorenwahnsinn-Challenge angelangt! Heute erzähle ich euch etwas über meine Schreibgeräte. Die Liste ist denkbar kurz: Ich nutze einen PC und einen Laptop.

PC Arbeitsplatz

Das ist mein PC-Arbeitsplatz. Kleinere Änderungen gibt es mittlerweile, aber im Großen und Ganzen sieht es immer noch so aus. Hier arbeite ich meist tagsüber.

Laptop Arbeitsplatz

Meinen Laptop nutze ich meistens zur Überarbeitung oder wenn ich abends noch schreiben will. Ich liebe das Tischchen, auf dem er steht, und die kleine USB-Lampe. Damit kuschle ich mich auf die Couch und kann in Ruhe abschalten.

Ich persönlich hasse es, längere Texte am Handy schreiben zu müssen. Ich gehöre auch zu denen, die sich lange mit Händen und Füßen gegen den Smartphone-Wahnsinn gewehrt hat. Meine Oma hatte vor mir ein Smartphone, während ich noch immer mein Slider-Handy nutzte. Auch heute ist mein Handy eher ein “Liegie” – meistens liegt es mit totem Akku in irgendeiner Ecke rum. 

[CHALLENGE] TAG 3 – Inspiration zum aktuellen Projekt

Und schon sind wir bei der #Autorenwahnsinn-Challenge an Tag 3 angelangt. Heute erzähle ich euch etwas zu den Inspirationen zu meinem aktuellen Projekt.

Mit Inspirationen ist es ja immer so eine Sache: entweder man bekommt welche oder eben nicht. Ich bin da sehr spontan, plane wenig und lasse mich gerne treiben. Zwar habe ich (meistens) einen groben Erzählfaden, aber werde selbst hin und wieder von meiner Geschichte und den Protagonisten überrascht.

Die Motivation, das aktuelle Projekt anzugehen, ist denkbar einfach: Ich wollte es. Ich wollte diese Geschichte schreiben, auch wenn ich von Anfang an wusste, dass es nicht immer leicht sein würde. Warum? Weil die Protagonistin weder nett noch liebevoll noch Everybodys-Darling ist. Nein, sie ist das komplette Gegenteil. Beim Schreiben muss ich mich manchmal daran hindern, sie einfach von einer Klippe springen zu lassen. 

Um wen es geht? Genaueres möchte ich noch nicht verraten. Vielleicht setzt ihr die Hinweise in den kommenden Tagen zusammen und erratet es selbst! 

[CHALLENGE] TAG 2 – Der erste Satz meines aktuellen Projekts

Hallo und willkommen zum zweiten Tag der Challenge #Autorenwahnsinn!

Heute zeige ich euch den ersten Satz des Projekts, an dem ich zur Zeit schreibe. Viel Spaß!

Ihr stechender Blick folgt jedem meiner Schritte, den ich durch die große Halle mache, während ich die Gäste begrüße.

Morgen erzähle ich euch etwas zur Inspiration zu meinem aktuellen Projekt.

show