Fenrir: Weltenbeben

fen-blog

 

Endlich darf ich es offiziell vorstellen!  Ich weiß, ich habe in der letzten Zeit schon oft davon gesprochen und auch viel drüber geschimpft, aber trotzdem freue ich mich wahnsinnig, euch mein neues Projekt „Fenrir: Weltenbeben“ zeigen zu können!

Ich arbeite seit einigen Monaten bereits daran. Viele haben das Cover und den Klappentext schon in der Drachenmond-Vorschau oder in meinem Newsletter gesehen. Aber für die, die es noch nicht kennen, hier noch mal die geballten Informationen zu meinem neuen Buch!

 

fenrir12-rgb-blog

Klappentext:

»Wir leben in der Dunkelheit und warten auf den einen Tag, an dem wir endlich strahlen können.«

Für die ehrgeizige Archäologie-Absolventin Emma zählt nach der Trennung von ihrem Ex nur eins: die finanzielle Unabhängigkeit. Von der ist sie jedoch durch die schlecht bezahlten Praktikantenjobs meilenweit entfernt.

Während einer Expedition auf einer isländischen Vorinsel wird sie von ihrem Ausgrabungsteam getrennt und trifft auf den mysteriösen Mann Wulf, dessen Erscheinung nicht ganz menschlich ist und sie sofort fasziniert. Emma wittert ihre Chance, mit Wulf eine sensationelle Entdeckung gemacht zu haben, die ihr die Türen zur Welt der reichen und erfolgreichen Wissenschaftler öffnen wird. Doch auf die Gefühle, die der seltsame Fremde in ihr hervorruft, ist sie nicht vorbereitet.

Als Emma schließlich erkennt, wer Wulf wirklich ist, gerät nicht nur ihre Welt ins Wanken. Ohne es zu ahnen, gerät sie zwischen die Fronten eines uralten Krieges, und schnell lernt sie, dass nicht jeder, der in der Dunkelheit kämpft, gleichzeitig ein Schurke ist.

 

Das Buch wird voraussichtlich im März 2017, passend zur Leipziger Buchmesse, erscheinen! Wenn alles läuft, wie der Verlag und ich es geplant haben, werde ich das Buch zur Messe signieren können 

Und es gibt noch ein besonderes Schmankerln: Diejenigen, die das Buch über den Verlag oder mich vorbestellen (und auch bezahlen), bekommen als Dankeschön einen von mir handgefertigten Schlüsselanhänger passend zum Buch!

sa1

Die Farbe ist frei wählbar und kann beim Bestellen angegeben werden. Farben von oben nach unten: rot, lachs, pink, silber, silber metallic, blau, grün

Ich freue mich drauf, ganz viele Anhänger herstellen zu dürfen! 

 

 Hier direkt beim Verlag vorbestellen 

 Hier direkt bei der Autorin vorbestellen 

 

Fun Facts

Hier noch ein paar Fun Facts zum Buch:

  • Es ist mein umfangreichstes Projekt.
  • Es wird in etwa doppelt so lang sein wie „Divinitas“.
  • Es ist ein Einzelband, d.h. eine in sich abgeschlossene Geschichte.
  • Nordische Mythologie meets Romantasy
  • Ich brauchte 17 Coverentwürfe, bis endlich das richtige dabei war.

 

Das war’s erstmal  Hast du Fragen zum Projekt? Dann stelle sie gerne in den Kommentaren!

facebook-banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

show